UMC L216/17B Test: Full High Definition LCD/DVD Kombi-Fernseher

/
/
/
31 Views

Der UMC L216/17B ist ein 21,6-Zoll-Breitbildfernseher zu einem Tiefstpreis. Für einige ist dies der erste Faktor, den sie bemerken würden. Überraschenderweise bietet der Bildschirm jedoch eine hervorragende Leistungsqualität und dieses Gerät ist eine großartige Gelegenheit für jeden, die Vorteile eines hochwertigen LCD-Fernsehers zu genießen, abzüglich der hohen Kosten, die normalerweise mit großen Marken verbunden sind. Darüber hinaus ist der Fernseher auch mit einem integrierten DVD-Player gebündelt.

Wenn Sie sich das UMC L216/17B ansehen, werden Sie feststellen, dass es ein modernes, attraktives Design hat, das sowohl glatt als auch praktisch schlank ist, wenn man bedenkt, dass es einen DVD-Player unter dem LCD-Display enthält. Der Fernseher wird mit dem Standardständer geliefert und ist 534 mm breit, 418 mm hoch und 203 mm tief. Es kann auch mit einer separat erhältlichen Wandhalterung an einer Wand montiert werden.

Beeindruckend ist der Fernseher mit einem 16:9 21,6 Zoll Widescreen mit einer Full-HD-Auflösung von 1920×1080. Angesichts seiner eher geringen Größe ist ein Full-High-Definition-Display sicherlich eine angenehme Überraschung. Dies macht es zu einem guten Ausgabegerät für High-Definition-Videos, das klare und gestochen scharfe Bilddetails und lebendige Farben liefert. Und mit einem darin integrierten Digitaltuner lassen sich digitale Kanäle hervorragend sehen, insbesondere mit dem UMC L216/17B mit Freeview. Der Fernseher bietet außerdem ein Kontrastverhältnis von 1000:1 und eine Helligkeit von 300cd/m2, gut genug für einen LCD-Fernseher mit kleinem Bildschirm.

Da dieser UMC-Fernseher über Full-HD-Fähigkeit verfügt, ist er auch ein großartiger Monitor zum Spielen von Spielen für Spielekonsolen wie die Xbox 360 und die PlayStation 3, die satte Grafiken ausspucken. Wenn Sie es als solches verwenden, werden Sie leicht feststellen, dass die Videoausgabe den optimalen Wert hat und die Grafik wirklich erstaunlich ist. Sie erhalten die gleichen hochwertigen Bilder, wenn Sie digitale Shows und Programme von Freeview und von High-Definition-Videoquellen wie einem Blu-ray-Player ansehen.

Der Anschluss dieser anderen elektronischen Geräte an den Fernseher erfolgt über eine Reihe von Anschlüssen auf der Rückseite des Geräts, die leicht zugänglich sind, egal ob es an einer Wand montiert oder auf einem Tisch oder Schreibtisch platziert wird. Was Sie finden, sind jeweils einzelne Ports für HDMI-Verbindungen, ein SCART-, Component- und Composite-Video sowie ein PC-Eingang. Außerdem befindet sich neben diesen Anschlussmöglichkeiten auf der rechten Seite des Geräts ein EIN/AUS-Schalter.

Die Installation ist ziemlich einfach und es kommt mit einer sehr benutzerfreundlichen Oberfläche. Einmal eingesteckt, mit einer Antennenantenne oder einem Kabel verbunden und eingeschaltet, aktualisiert und sucht das UMC L216/17B automatisch nach Kanälen und Sendern. Dies ist eine großartige Funktion für diejenigen, die nicht wirklich über große Kenntnisse im Umgang mit LCD-Fernsehern und deren Einrichtung verfügen, was einen ziemlich guten Prozentsatz der Bevölkerung ausmacht.

Die Klangqualität ist ziemlich durchschnittlich und beeindruckt nicht wirklich. Dies ist jedoch verständlich, da es sich um ein kleines Set handelt, das auch mit kleinen Lautsprechern ausgestattet ist, genauer gesagt zwei 3-Watt-Lautsprechern, die auf der Vorderseite versteckt sind. Der Fernseher verfügt jedoch über vier Sound-Presets zur Auswahl. Wenn Sie den Fernseher in einem kleinen Raum verwenden, reicht dies völlig aus.

Ein Nachteil beim UMC L216/17B ist der kleine Text, der auf seiner Bildschirmmenüanzeige angezeigt wird. Selbst für eine Person mit gutem Sehvermögen bei normalem Sehabstand ist es etwas schwierig zu lesen. Dieses Problem zeigt sich auch in der Kanalanzeige. Wenn Sie häufig den Kanal wechseln, fällt es Ihnen möglicherweise schwer zu erkennen, in welchem ​​Kanal Sie sich bereits befinden.

Aber wenn Sie mit diesen kleinen Rückschlägen leben können und dies als eines der günstigsten LCD-DVD-Kombifernseher auf dem Markt betrachten könnten, ist dies sicherlich eine fantastische Anschaffung, vor allem wegen seiner großen Vielseitigkeit und seiner erstaunlichen Bildqualität.



Source by Alex Bradbury

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This div height required for enabling the sticky sidebar
Copyright at 2022. www.pommef.com All Rights Reserved